Cutler and Gross Brillen

Brillen

CUTLER AND GROSS - Die perfekte Mischung aus Handwerk und mutigem Design. Entdecke old-fashioned Designerfassungen - praktisch, funktionell und gut aussehend.

Cutler and Gross ist eine britische Luxusbrillenmarke - welche zu einem der wenigen Brillenlabels gehört, die früh Brillen zu einem modischen Accessoires verwandelten. Ihre modischen Designs wurden schon 1982 während der Pariser Fashion Week vorgestellt. Seitdem hat sich die Großhandelskollektion von einer reinen Sonnenbrillenkollektion, zu einem Brillenlabel entwickelt, welches verschiedenste optische Designs entworfen und produziert hat. Die Brillen des Unternehmens wurden schon auf den verschiedensten Laufstegen und in vielen Zeitschriften getragen. Darunter Vogue, Glamour, Elle, Grazia, Marie Claire, Dazed & Confused, GQ, Vanity Fair, Esquire, The Finacial Times und Forbes.

Filtern
Filtern

Cutler and Gross 1325

1 Farbe

ab: 295,00 €

inkl. Gläser**

Cutler and Gross 1319

2 Farben

ab: 325,00 €

inkl. Gläser**

Cutler and Gross 1306

2 Farben

ab: 325,00 €

inkl. Gläser**

Cutler and Gross 1305

1 Farbe

ab: 325,00 €

inkl. Gläser**

Cutler and Gross 1304

1 Farbe

ab: 325,00 €

inkl. Gläser**

Cutler and Gross 0772

1 Farbe

ab: 310,00 €

inkl. Gläser**
Filtern
Filtern

CUTTLER AND GROSS

 

1969 wurde die britische Luxusbrillenmarke Cutler und Gross gegründet. Sie kombiniert feinste italienische Handwerkskunst mit unwiderlegbarem coolem Stil. Seit der Gründung wurde die Kreativität der Marke auf Sonnenbrillen und Korrektionsfassungen übertragen, um funktionale ästhetische Effekte zu erzielen. Die Marke hat Boutiquen in Großbritannien, Nordamerika, USA und Kanada. Des weiterem vertreibt CUTER AND GROSS an ausgewählte Fachgeschäfte und Optiker weltweit.

 

Kollaborationen

 

Der mutige, individuelle Stil von Cutler und Gross hat die Aufmerksamkeit von einigen der renommiertesten Namen der Branche für Kooperationen angezogen, von Designhäusern wie Erdem, Comme the Garcons und Maison Martin Margiela über Ikonen wie Victoria Beckham, Roksanda und andere. Mit 50 Jahren Erfahrung, besitzt Cutler und Gross auch die Lizenz zur Herstellung und zum Vertrieb von Paul Smith Brillen. Ikonischen Brillen, Sonnenbrillen und Accessoires der Marke, wurden von einigen berühmten Gesichtern der letzten fünf Jahrzehnte getragen. Zu den Markenfans gehören David Hockney, Grace Jones, Sir Elton John, Madonna, Alicia Keys, Erykah, Badu, Kate Moss und Manolo Blahnik.

 

Handwerkskunst

 

Nachdem ursprünglich die Brillen von Hand in der Knightsbridge Werkstatt produziert wurden. Findet heutzutage die Produktion in der gleichnamigen Fabrik in Cadore, Italien statt. Dort arbeitet ein hoch qualifiziertes Team von Optikern sorgfältig und produziert jede Fassung von Grund auf neu. Der Prozess der Herstellung eines einzelnen Rahmens dauert zwölf Stunden und beinhaltet 42 Schritte. Jeder dieser Schritte beansprucht das Wissen und die Fachkenntnis der Fabrikarbeiter, welche die Cutler und Gross Fassungen verfeinern und anpassen. Der komplizierte Prozess der Produktion umfasst Design, Schneiden, Stangenbearbeitung, Biegen, Scharnier einsetzen, Polieren und die Qualitätskontrolle. Dabei wird jeder Schritt von Hand ausgeführt.

 

Graham Cutler und Tony Cross

 

Die Markengründer Graham Cutler und Tony Gross trafen sich in einer Optometrie-Schule in der Schweiz und eröffneten gemeinsam ihren ersten Markt in Knightsbridge, London, zu einer Zeit, als Brillen noch nicht als Accessoires benutzt wurden. In einem mutigen und innovativen Schritt stellte Gross die Idee vor, Brillen als modisches Accessoire zu verwenden. Dies in Kombination mit Cutler's Auge für Details führte zu einer neuen Sichtweise in der Brillenbranche, die Brillen enthielten nun einen modernen Schnitt, außergewöhnliche Qualität und unverwechselbare Kreativität.