Kids

Kinderbrillen – wenn die Augen die Welt entdecken

Schon die Kleinsten können Brillenträger sein. Inzwischen benötigt jedes 5. Kind eine Brille. Für Babys und Kinder sind die Augen das Tor zur Welt. Doch das Sehen muss erst gelernt werden. Das Problem: Eine Sehschwäche bei Kindern zu erkennen, ist nicht einfach. Als Eltern sollte man daher genau hinschauen und bestimmte Signale beachten.

In unserem Ratgeber erfahren Sie mehr zu diesem Thema und erhalten wichtige Tipps zur Erkennung einer Sehschwäche sowie zum Kauf einer passenden Kinderbrille. 

Entdecken unsere Auswahl an Kinderbrillen und Sonnenbrillen

Wann ist eine Brille für mein Kind notwendig? 

Die Sehstärke entwickelt sich erst mit der Zeit. Im Alter von zwei bis vier Monaten können Babys grobe Strukturen wie Augen und Mund erkennen. So wie der Körper des Kindes wächst, wächst auch das Auge mit, weshalb es normal und unbedenklich ist, dass kleine Kinder weitsichtig sind, da die Elastizität des Kinderauges dies ausgleichen kann. In der Regel verschwindet die Weitsichtigkeit von allein, wenn das Auge wächst.  

Eine Kinderbrille wird benötigt, wenn das Kind eine Sehschwäche aufweist. Dies kann eine Weitsichtigkeit oder eine unterschiedlich starke Fehlsichtigkeit auf beiden Augen sein. Auch bei einer Hornhautverkrümmung oder einer Fehlstellung der Augachsen (Schielen) kann eine Brille notwendig sein, da das Kind sonst unscharf sehen würde. 

Fehlsichtigkeit kann zu dauerhafter Sehschwäche führen. Frühe und regelmäßige Sehtests sind daher besonders wichtig. Diese Tests sind auf die unterschiedlichen Entwicklungsstadien eines Kindes ganz genau abgestimmt.  

Es ist wichtig, diese Sehschwächen zu korrigieren, da sonst eine lebenslange Schwachsichtigkeit (Amblyopie) droht. Eine Kurzsichtigkeit kann oft bis zum Schulanfang unbemerkt bleiben.

Bitte gehen Sie mit Ihrem Kind regelmäßig zu Ihrem Augenarzt, um mögliche Fehlentwicklungen frühzeitig zu erkennen und korrigieren zu können.  

Worauf beim Kinderbrillenkauf zu achten ist. 

Beim Kauf einer passenden Kinderbrille müssen viele Faktoren berücksichtigt werden. 

Besonders bei Brillen für Babys sind besondere Anforderungen zu berücksichtigen, da oft Sonderanfertigungen notwendig sind. Es ist ratsam, sich von einem Fachmann beraten zu lassen, um das passende Material, die richtige Form und andere wichtige Aspekte zu finden. Wir empfehlen den Besuch bei einem Optiker, um die passende Brille für Ihr Kind zu finden. 

Bei Kinder- und Jugendbrillen gibt es im Wesentlichen die gleichen Anforderungen wie bei Brillen für Erwachsene. Die Brille sollte zur Kopf- und Gesichtsform passen, stabilen Halt und eine korrekte Glaszentrierung aufweisen, robust und leicht sein. Natürlich ist es für Kinder auch wichtig, dass die Brille gut aussieht und ihrem persönlichen Geschmack entspricht. In unserem Onlineshop finden Sie eine große Auswahl verschiedener Designs, Farben und Formen. 

Kinderbrillen und Kindersonnenbrillen sind wichtige Accessoires, die das Sehvermögen und die Augengesundheit Ihrer Kinder schützen

Entdecken Sie die neue Kollektion

Julbo Kindersonnenbrillen

Julbo ROOKIE 2 J5459214
Julbo ROOKIE 2 J5459214
Schwarz Schwarz

ab 43, 92 €

Julbo ROOKIE 2 J5451118
Julbo ROOKIE 2 J5451118
Violet Violet

ab 39, 92 €

Julbo ROOKIE 2 J5451114
Julbo ROOKIE 2 J5451114
Schwarz Schwarz

ab 39, 92 €

Julbo ROOKIE 2 J5451110
Julbo ROOKIE 2 J5451110
Weiß Weiß

ab 39, 92 €

Welche Kosten werden von der Krankenkasse übernommen?  

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen bei Kindern und Jugendlichen bis zum 18. Lebensjahr einen Teil der Kosten für Brillengläser aus Kunststoff, sofern eine Fehlsichtigkeit von mehr als 1,0 Dioptrien vorliegt.

Die genaue Höhe des Zuschusses kann je nach Krankenkasse unterschiedlich sein und hängt auch von individuellen Faktoren ab. Es lohnt sich also, sich im Vorfeld bei der eigenen Krankenkasse zu informieren. Die Kosten für die Brillenfassung werden in der Regel nicht übernommen. 

Die Abrechnung über die Krankenkasse für Kinderbrillen mit Sehstärke kann von unserem Onlineshop nicht übernommen werden. Dies müssen Sie selbstständig mit Ihrer Krankenkasse durchführen.

Für alle sportlichen Aktivitäten

Vaude Sportbrillen für Kinder

Virtuelle Anprobe
vaude-vd700-609-4415
Vaude Schulsportbrille VD700 609 4415
111, 20 €
Vaude Schulsportbrille VD202 4516
Vaude Schulsportbrille VD202 4516
Violet Violet
Blau Blau

ab 111, 20 €

Vaude Schulsportbrille VD203 4515
Vaude Schulsportbrille VD203 4515
Blau Blau
Braun Braun
Orange, Grau Orange, Grau
Violet Violet
Orange Orange

ab 111, 20 €

Vaude Schulsportbrille VD700  4415
Vaude Schulsportbrille VD700 4415
Grün Grün
Schwarz, Rot Schwarz, Rot
Blau Blau
Schwarz, Orange Schwarz, Orange

ab 111, 20 €

Kinderbrillen und Kindersonnenbrillen bei BrilleDirekt 

In unserem Onlineshop bieten wir eine Auswahl an Kinderbrillen, Schulsportbrillen und Kindersonnenbrillen an.  

Beim Online-Kauf einer Kinderbrille gibt es einige wichtige Punkte zu beachten. Die Brille sollte leicht und flexibel sein, damit sie bequem zu tragen ist. Außerdem sollte sie unzerbrechlich und robust sein, um den alltäglichen Beanspruchungen standzuhalten. Die Bügelenden und Nasenauflagen sollten weich und anschmiegsam sein, um einen optimalen Tragekomfort zu gewährleisten. Es ist auch wichtig, dass die Brille perfekt an den Kopf deines Kindes angepasst ist. 

Für die Gläser empfiehlt es sich, Kunststoffgläser mit Hartschicht zu wählen, da diese bruchsicher und kratzfest sind. Eine volle Entspiegelung sorgt dafür, dass dein Kind ohne störende Reflexionen klar und deutlich sehen kann.  

Lassen Sie sich bei der Wahl der richtigen Kinderbrille unbedingt von einem Optiker aus unserem Kundenservice beraten!