Trend: Leselupen

Lesehelfer und elektronische Leselupen

manuelle Vergrößerung mit einer Leselupemanuelle Vergrößerung mit einer Leselupe

Wie genau können mir die elektronischen Lupen helfen?

Die elektronischen Lesehelfer sind vorrangig dazu geeignet, spezielle Ausschnitte zu vergrößern. Korrektionsbrillen, Lesebrillen oder Kontaktlinsen sind dazu gedacht, Dioptrien auszugleichen. Wenn man also trotz Brille schlecht sieht, eignen sich die elektronischen Lupen als perfekte Sehhilfen im Alltag. Auch bei gedimmten Licht sorgt die LED-Beleuchtung für eine gute Lesbarkeit. Zusätzlich gibt es Lupen mit Klappständer und Umhängeband, Tischlupen mit Standfuß und Vorsatzlupen. In unserem BrilleDirekt Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an den elektronischen Sehhilfen.

Elektronische Leselupe erfasst Text zum MonitorElektronische Leselupe erfasst Text zum Monitor

Von klein bis ganz groß

Die elektronischen Leselupen gibt es in zahlreichen Größen und Varianten. Sie haben eine 3- bis zu 10-fache Vergrößerung und ermöglichen ein flüssiges Lesen von kleinem Text. Von den kleinen EasyPocket Handlupen von Eschenbach bis hin zu den großen Lesehilfen mit Standfuß von Schweizer, ist für Jeden das passende Modell dabei.

Leselupen